So ändern und verwenden Sie Emotes in Tiny Tina’s Wonderlands

Emotes sind heutzutage sehr häufig in Spielen zu finden. Sie können eine ganze Reihe von Emotionen vermitteln, ohne jemals ein Wort sagen zu müssen. Borderlands 3 brachte Emotes nach Pandora und jetzt brachte Wonderlands sie wieder herein. Wie bei den meisten Spielen wird Ihnen nie gesagt, wie Sie Ihre Emotes bearbeiten und ausführen sollen. Dieser Leitfaden behandelt alles, was Sie über Emotes in Tiny Tina’s Wonderlands wissen müssen.

So ändern Sie Ihre Emotes

Zu Beginn müssen Sie höchstwahrscheinlich Ihre Emotes ändern, bevor Sie sie ausführen können. Sie beginnen normalerweise nur mit einem Emote, bevor Sie die entsprechende Station besuchen, um es ändern zu lassen. Ziemlich früh in der Kampagne schaffen Sie es in die Stadt Brighthoof. Natürlich können Sie dort noch nichts tun, da es von einer Armee von Skeletten belagert wird. Während dieser Mission hilfst du, die Stadt zu säubern. Danach müssen Sie eine weitere Mission ausführen, um das Schwert der Seelen dazu zu bringen, die Stadt tatsächlich von der verursachten Zerstörung zu befreien.

Wenn sich die Stadt wieder normalisiert, gehen Sie zu Izzys Bar und sprechen Sie mit Izzy. Sie leitet Sie hinüber zur Schnellwechselstation. Mit dieser Maschine können Sie Ihre Emotes anpassen. Sie haben vier Emotes, die Sie ändern können. Sie beginnen auch mit vier, aber das wird mit der Zeit zunehmen, nachdem Sie einige Aufgaben erledigt haben.

So verwenden Sie Emotes

Die Verwendung von Emotes ist viel einfacher, als sie zu ändern. Greife auf das Schnellmenü zu, um deine Emotes zu verwenden. Halten Sie dazu die Optionen/Start-Taste auf Playstation- und Xbox-Controllern gedrückt. Auf dem Bildschirm erscheint ein Rad, mit dem Sie auswählen können, welches Emote Sie zusammen mit einigen anderen Optionen verwenden möchten. Das gleiche Menü kann auf dem PC durch Drücken der Z-Taste aufgerufen werden.