Silent Hill: Die Kurzbotschaft – Was auf dem Schulkorridor zu tun ist

In diesem Leitfaden wird erklärt, was auf dem Schulkorridor in Silent Hill: The Short Message zu tun ist.

Silent Hill: The Short Message, der erste Teil der Serie seit PT 2014, erschien am 31. Januar nach einer überraschenden Ankündigung im PlayStation State of Play.

Das auf PS5 kostenlos spielbare Spiel ist ein kurzer Silent Hill-Titel, der einem Mädchen, Anita, auf der Suche nach ihrer vermissten Freundin Maya folgt.

Anita wird in einen Apartmentkomplex namens „Villa“ transportiert und findet sich in einer sich wiederholenden Schleife aus Korridoren und Räumen wieder, während sie von einem bösartigen Kirschblütenmonster gejagt wird.

Die Kurzbotschaft erstreckt sich über drei Kapitel, von denen jedes eine Schleife der Villa darstellt. Während einer der Schleifen wird Anita zu ihrer Highschool transportiert.

In einer bestimmten Sequenz dieser Schleife betritt Anita einen Korridor, der von den Schatten ihrer Klassenkameraden bevölkert ist. Als sie versucht, den Korridor entlangzugehen, kommt sie nicht weiter, da sie von den jenseitigen Gestalten blockiert wird.

Werfen wir also einen Blick darauf, was in Silent Hill: The Short Message auf dem Schulkorridor zu tun ist.

Was auf dem Schulkorridor in Silent Hill zu tun ist: Die Kurznachricht

Dies ist, was im Korridor in Silent Hill: The Short Message zu tun ist:

In der Mitte des Flurs steht ein einzelner Schreibtisch. Schauen Sie sich die Schließfächer auf der rechten Seite an. Sie werden feststellen, dass eines davon mit Graffiti bedeckt ist, auf dem teilweise „Witch’s Locker“ steht.

Gehen Sie zu diesem Spind und inspizieren Sie ihn.

An diesem Punkt beginnen die zwielichtigen Klassenkameraden, sich über Anita lustig zu machen, und sie wird ohnmächtig. Wenn sie aufwacht, werden die Schattenfiguren auf beiden Seiten des Korridors aufgereiht sein.

Gehen Sie den Korridor entlang bis zur Tür am Ende, um in der Schleife weiterzukommen.

Fanden Sie diesen Leitfaden hilfreich? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen und vergiss nicht, einen Blick auf unsere anderen Gaming-Artikel zu werfen.