Pokemon Schwert und Schild könnten legendäre galarische Vögel hinzufügen

Regionsabhängige Pokemon-Formen haben sich noch nie auf legendäre Pokemon ausgeweitet. Einige neue Konzeptgrafiken, die in Pokemon Direct enthüllt wurden, lassen es jedoch so erscheinen Pokemon Schwert und Schild werde diesen Trend bald beenden.

Es gibt drei Stücke von Pokemon Schwert und Schild Kunst, die jeweils eines der drei neuen Pokémon darstellt. Diese Pokémon sehen wie Vögel aus und haben starke und auffällige Ähnlichkeiten mit den drei legendären Vogel-Pokémon der Kanto-Region: Articuno, Zapdos und Moltres. Natürlich sieht das Design der Vögel in dem Kunstwerk anders aus als das der Vögel von Kanto, und da das Direct diese Kunst nicht offiziell bestätigt hat, zeigt es Kantos legendäres Vogeltrio.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen
Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

VERBINDUNG: Pokemon Espada und Shields Starter-Pokemon bekommen Gigantamax-Formen

Damit unterscheidet sich das Design eines jeden Vogels von dem des entsprechenden Vogels. Der Vogel, der wie ein galarischer Articuno aussieht, hat den gleichen seidenartigen Schwanz wie der ursprüngliche Articuno. Der Vogel, der aussieht wie Moltres, hat das gleiche flammende Gefieder wie der ursprüngliche Moltres, und der Vogel, der aussieht wie Zapdos, hat das gleiche Aussehen von Stachelfedern; obwohl es im Gegensatz zu den ursprünglichen Zapdos ein viel kräftigeres Beingefüge hat.

articuno
galarian articuno
moltres
galarian moltres
zaps
galarian zapdos

Das Kunstwerk wird mit einer Enthüllung geliefert, dass legendäre Pokémon aus jeder Generation zurückkehren werden. Während der Direct nicht spezifizierte, ob jeder frühere Legende eine Rückkehr machen würde, implizierte er dies sehr stark. Und obwohl es vernachlässigt wurde, das Vogeltrio mit den anderen Kanto-Legenden zu zeigen, deutet diese neue Konzeptkunst darauf hin, dass sie auch in anderen Formen zurückkehren werden.

Wenn sich herausstellt, dass dies der Fall ist, sehen die neuen Galar-Formen des Vogels so aus, als würden sie ihm neue Typisierungen und Fähigkeiten verleihen. Die Kunst von Galarian Articuno zeigt, wie sie Laser aus den Augen schießt. Galarian Moltres sieht aus, als wäre es ein Dark and Fire-Typ, und Galarian Zapdos 'neues Strauß-Design lässt es so aussehen, als ob es seine Flying-Typisierung für so etwas wie Fighting aufgegeben hätte.

Die Menge der zurückkehrenden legendären Pokémon, einschließlich dieser drei mysteriösen Vogel-Pokémon, wird mit der Erweiterung The Crown Tundra eintreffen, die diesen Herbst als zweite einer zweiteiligen DLC-Serie für veröffentlicht wird Schwert und Schild. Zusammen mit der Isle of Armor-Erweiterung wird es alte Pokémon zurückbringen, die es nicht in die Vanille-Version des Spiels geschafft haben, zusätzlich zu neuen Pokémon-Formen.

Pokemon Schwert und Schild sind ab sofort für den Nintendo erhältlich Switch
.

MEHR: Pokemon-Schwert und Schild-Erweiterungspass bestätigt

Phil Spencer neben Xbox Series X-Anzeige

Microsoft Trademarks Neuer Xbox Series X-Slogan

Loading...
Loading...