Pacific Drive – Instabile Energie und korrupte Energie

2

In diesem Artikel erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie in Pacific Drive instabile und korrupte Energie erwerben.

Pacific Drive ist ein First-Person-Fahr-Survival-Spiel, das von Ironwood Studios entwickelt und von Kepler Interactive veröffentlicht wurde. In diesem Spiel erkunden die Spieler den pazifischen Nordwesten, während sie versuchen zu fliehen, entweder zu Fuß oder in einem Kombi. Ohne Räder werden Spieler nicht in der Lage sein, an einem abgelegenen Ort auf der Olympic-Halbinsel, wo das Leben zusammenbricht, zu überleben oder lebend davonzukommen.

Instabile Energie und korrupte Energie im Pacific Drive:

Die instabile und korrupte Energie zu finden ist nicht so schwer. Es ist weder ausweichbar noch versteckt und Sie müssen nicht jede Kreuzung im Außenbereich durchsuchen. Sie müssen in der Erzählung an einen Punkt gelangen, an dem Sie sich in neue Kartenzonen wagen, um instabile Energie zu lokalisieren.

Spieler können in der äußeren Zone des Pacific Drive stabile Energie in Form von Ankern finden. Sie nutzen diese stabile Energie nicht nur, um in Ihren Fabrikhallen neue Werkbänke zu errichten und Rezepte freizuschalten, sondern Sie nutzen sie auch, um Portale zurück zu Ihrer Garage zu öffnen.

Rezepte und Werkstattausrüstung höherer Stufen können erst freigeschaltet werden, wenn Sie instabile Energie und korrupte Energie gefunden haben, wie Sie anhand der Energieanzeige an der Fabrikationsstation gesehen haben.

So erwerben Sie diese Energien:

Spieler können die instabile Energie nicht in der äußeren Zone finden. Zunächst müssen Sie also einen Weg in die Mittelzone durch die Wand suchen. Um Ihren Fortschritt zu überprüfen und zu sehen, wie nah Sie dran sind, überprüfen Sie Ihr Missionsprotokoll. Sie müssen die Missionen „Explore the Zone“, „The Remnant Experiment“, „Stabilising A Way Through“ abschließen und dann „The Mid-Zone Crossing“ starten.

Spieler werden sehen, dass instabile Energie genau wie stabile Energie auf Ihrer Autokarte als gelbe Kreise angezeigt wird, wenn Sie die Mauer überqueren und die Mittelzone betreten. Stabile Energie wird eher rote als gelbe Kreise wachsen lassen, aber sie wird sich auf denselben Strukturen mit denselben Ankern befinden. Das Verfahren ist dasselbe für instabile Energie. Nehmen Sie nun den Anker und platzieren Sie ihn im ARC-Gerät auf dem Beifahrersitz. Es kann als Ressource zum Freischalten von Handwerksrezepten und Werkstattausrüstung an Ihrer Fertigungsstation sowie zum Öffnen von Portalen verwendet werden, die zurück zur Garage führen.

Um Corrupt Energy im Pacific Drive zu erhalten, müssen Sie nun über eine weitere Mauer gehen, aber jetzt von der mittleren Zone in die tiefe Zone. Spieler können keine korrupte Energie erhalten, bis sie die Missionen „Ein kleiner Gefallen“, „Die Visionen“ und „Red Meadow Research Facility“ abgeschlossen sowie „The Deep Zone Crossing“ gestartet haben.

Spieler können beim Durchfahren korrupte Energie an den Kreuzungen der Tiefenzone sehen; Allerdings leuchtet Corrupt Energy eher magenta als rot oder gelb. Ansonsten funktioniert es und wird auf Ihrer Karte genauso angezeigt.

Das ist alles, was Sie über die instabile und korrupte Energie im Pacific Drive wissen müssen.

Dieses Spiel ist auf PlayStation 5 und Microsoft Windows verfügbar.