Neuankömmlinge im September – Animal Crossing New Horizons

Wenn wir in den Herbst rollen, rollt auch Animal Crossing: New Horizons. Für die nördliche Hemisphäre werden einige saisonale Änderungen vorgenommen. Während sich die Blätter verfärben und Eicheln von den Bäumen fallen, tauchen neue Rezepte und viele weitere aufregende Dinge auf. Wir werden Ihnen sagen, was die neue Saison für Sie bereithält!

Während Sie das Spiel laden, erzählt Isabelle Ihnen in ihren täglichen Ankündigungen, wie sich die Jahreszeit ändert. Sie verteilt auch ein kleines Baumgeld-Rezept an alle. Timmy und Tommys Laden werden jetzt einen Kürbis präsentieren, wenn wir auch wechseln, wie süß! Die Farbpalette Ihrer Insel ändert sich langsam in eine herbstliche Palette, je weiter wir in den Herbst vordringen. Die Blätter werden tiefer grün / braun und die Tee-Olivenbüsche beginnen zu blühen. Selbst auf dem Ladebildschirm ändert sich die kleine Insel in der unteren rechten Ecke entsprechend der Jahreszeit. Um die blauen Sommerschalen zu ersetzen, die wir im Sommer gesammelt haben, fallen Eicheln aus normalen Bäumen und Tannenzapfen aus Zedern. Pilze und Ahornblätter kommen etwas später auf Ihre Insel. Achten Sie also unbedingt darauf.

Wie jeden Monat werden einige neue Fische, Käfer und Tiefseekreaturen zum Spielen herauskommen. Einige Fische und Käfer, die wir im März gesehen haben, werden wieder zurückkehren. Gehen Sie also auf die Jagd, wenn Sie sie noch nicht für Ihr Museum gefangen haben.

Nintendo neckte uns im Trailer zum zweiten Big Wave Update damit, dass wir im Herbst etwas Gruseliges erwarten. Wir sind uns zwar noch nicht sicher, was es ist, aber es könnte nicht im September, sondern im Oktober kommen. Achten Sie auf ein Update, da es in den nächsten Monaten erscheinen wird!

GAME DEALSGet Twitch Prime jetzt kostenlos und holt euch Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Loading...
Loading...