Minecraft Zombie Horse guía: Tropfen, Verhalten und Angriffe

Befehlszeilen in Minecraft ermöglichen es Spielern, auf viele Inhalte zuzugreifen, von denen einige nicht im eigentlichen Spiel enthalten sind. Der Inhalt erfordert eine bestimmte Befehlszeile, aber die meisten von ihnen können online gefunden werden. Dazu gehören spezielle Mobs, die in keiner Edition von Minecraft enthalten sind. Gehen wir also einen solchen Mob mit einem Minecraft-Zombiepferd durch.

Pferd

Ein Pferd ist ein passiver Mob, der überall in den Grasflächen von Minecraft zu finden ist. Während das Pferd nicht so selten ist, ist seine Verwendung ziemlich wichtig. Es wird das Haupttransportmittel sein, das die Spieler früh im Spiel finden werden, abgesehen von ihren eigenen zwei Füßen. Ein Pferd braucht zu diesem Zweck Zähmung und einen Sattel, aber mit etwas Glück sollte es nicht allzu schwierig sein, dies zu erreichen.

Pferde laichen in Herden, also bedeutet eins zu finden, mehrere zu finden. Die Variationen ihres Mantels können es den Spielern sogar ermöglichen, ihren Favoriten aus dem Haufen auszuwählen. Sollten Sie versuchen, einen zu zähmen, ist es ratsam, etwas Futter bereit zu halten.

Pferde sind jedoch nicht der einzige reitbare Mob, noch sind normale Pferde die einzigen verfügbaren Pferde. Einige Varianten sind vorhanden, darunter einige, die nicht im Spiel vorhanden sind. Das ist ein Zombiepferd.

Zombie-Pferd

Alles, was wir über Zombiepferde in Minecraft wissen, ist das, was aus dem Code und der aktuellen Iteration extrapoliert werden kann, die nur mit dem Befehl „/summon“ oder einem Spawn-Ei aufgerufen werden kann. Die Zombiepferde können in 20% der Fälle als Fohlen spawnen.

Zombiepferde haben ein ähnliches Aussehen wie normale Zombies, aber über einem Pferd. Sie haben grün skin mit schwarzen augen. Aber im Gegensatz zu Pferden hat ihr Aussehen keine Variation. Das Zombiepferd kann jedoch immer noch wie ein normales Pferd bestiegen werden.

Verhalten von Zombiepferden

Genau wie normale Pferde in Minecraft werden Zombiepferde gelegentlich herumlaufen und grasen, wobei sich einige allgemeine Verhaltensweisen übertragen. Sie werden im Laufe der Zeit auch passiv geheilt, selbst wenn sie keinem Regenerationseffekt unterliegen.

Tatsächlich schadet der Effekt stattdessen diesem Pferd, da es als Untot gilt. Zombiepferd teilt auch andere Eigenschaften mit untoten Mobs. Es wird durch den Trank der Heilung beschädigt und durch den Trank des Schadens geheilt. Sie erleiden außerdem zusätzlichen Schaden durch die Verzauberung Smite.

Zombie-Pferdetropfen

Wie man beobachten kann, lassen Zombiepferde 0 bis 2 verfaultes Fleisch fallen. Diese Zahl erhöht sich um 1 pro Plünderungsstufe. Maximalwert bei 0 bis 5 verfaulten Fleischstücken auf Looting-Level 3.

Außerdem lässt das Zombiepferd einen Sattel fallen, wenn es beim Töten damit ausgerüstet war. Andernfalls lassen sie keine anderen Gegenstände fallen.