Madden 23: So beheben Sie den White-Screen-Fehler

Möchten Sie wissen, wie Sie den White-Screen-Fehler in Madden 23 beheben können? Madden 23 ist ein beliebtes und erfolgreiches Fußball-Videospiel. Leider haben einige Benutzer berichtet, dass beim Versuch, das Spiel zu starten oder zu spielen, der „White Screen Error“ aufgetreten ist. Der White Screen Error ist ein häufiges Problem mit dem Spiel und kann sehr ärgerlich sein. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie den White-Screen-Fehler in Madden 23 beheben.

Was ist ein White-Screen-Fehler in Madden 23?

Der weiße Bildschirmfehler ist ein Fehler, der auftritt, wenn Sie versuchen, das Spiel zu starten oder zu spielen. Der Bildschirm erscheint komplett weiß und das Spiel wird nicht geladen. Normalerweise wird eine Fehlermeldung angezeigt.

PS5-Spieler stoßen meistens auf diesen Fehler. Es gibt jedoch auch Fälle, in denen andere Spieler denselben Fehler erhalten. Sie werden jedoch verstehen, dass dieser Fehler nicht durch Neustarten oder Zurücksetzen der Spieldateien behoben werden kann.

Verwandt:

Madden 23 Update 1.08 Patchnotizen

Wie behebt man einen White-Screen-Fehler in Madden 23?

Du kannst den White-Screen-Fehler in Madden 23 beheben, indem du dich von deinem Konsolenkonto aus bei EA anmeldest und die Nutzungsbedingungen akzeptierst. Versuchen Sie dann, das Spiel neu zu starten. Overclocked_Koa hat diese Methode im EA-Antwortforum beschrieben, und hier sind die detaillierten Schritte, die Sie befolgen müssen.

Melden Sie sich mit den Anmeldedaten Ihres Konsolenkontos über den Browser auf dem Mobilgerät oder PC beim EA-Konto an. Ein Fenster mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird eingeblendet und Sie müssen die Bedingungen lesen und akzeptieren. Melden Sie sich bei Ihrem Spiel an und prüfen Sie, ob der Fehler weiterhin auftritt.

Außerdem sagen andere Leute im selben Thread, dass sie das Problem mit dieser Methode nicht gelöst haben. Wenn dies bei Ihnen nicht funktioniert, gibt es ein paar andere Dinge, die Sie ausprobieren können.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie Ihr Spiel auf den neuesten Patch aktualisieren. Häufig können Patches zugrunde liegende Probleme wie dieses beheben.

Außerdem wird empfohlen, unnötige Updates oder Spieldateien von der Konsole zu löschen. Manchmal können beschädigte Dateien Probleme wie White-Screen-Fehler verursachen.

Wenn das Problem weiterhin besteht und in Madden 23 immer noch ein White-Screen-Fehler auftritt, wenden Sie sich für weitere Unterstützung an den EA-Support.

Das ist also alles, was Sie wissen müssen, um den White-Screen-Fehler in Madden 23 zu beheben. Hoffentlich war diese Anleitung hilfreich und Sie konnten den Fehler einstellen. Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, wenn Sie weitere Fragen oder Vorschläge haben. Viel Spaß beim Spielen!

Madden 23 ist auf Xbox Series X|S, Xbox One, PS5, PS4 und PC verfügbar.

Quellen: Sportskeeda