Komplettlösung zu Avatar Frontiers of Pandora: Diejenigen, die uns führen

Diejenigen, die uns führen ist das zwölfte Kapitel in Avatar: Frontiers of Pandora. Nachdem er sich mit einem Ikran verbunden hat, trifft sich der junge Sarentu mit Etuwa, um den nächsten Schritt in ihren Plänen zu besprechen, dem König zu helfen. Lesen Sie weiter, während wir die Ereignisse von Those Who guía Us in Avatar: Frontiers of Pandora durchgehen, und geben Sie einige Tipps zum Abschluss des Kapitels.

Siehe vorherige: Kapitel 11 – Fliegen

Treffen Sie Etuwa auf dem Storytellers Stone

Nachdem Sie nun Ihren eigenen Ikran haben, fliegen Sie zum Stein des Geschichtenerzählers, um sich mit Etuwa zu treffen. Sie können diesen Ort auf der Karte als mit violetten Bäumen bedeckten Felsen erkennen.

Anschließend wird Etuwa über den Kampf ihrer verstorbenen Mutter gegen das Himmelsvolk sprechen, der letztendlich zu ihrem Tod führte und den Rückzug ihres Vaters aus dem Krieg veranlasste. Trotz der Entscheidung ihres Vaters möchte Etuwa immer noch, dass die Aranahe kämpfen, da sie glaubt, dass sie alle alles verlieren werden, wenn sie es nicht tun.

Nach dem Gespräch fliegt Etuwa davon und das Kapitel endet. Als Belohnung erhalten Sie die Kinglor Der Stachel der Königin schwerer Bogen, sein Rezept und das Aranahe Basic-Geschirr für deinen Ikran. Sie erhalten auch die Songcord Bead – Erster Flug.

Siehe weiter: Kapitel 13 – Zurückdrängen