Ist Spider-Man in Tony Hawks Pro Skater 1 + 2?

Ein beliebtes Feature der Fans aus den Tony Hawk-Spielen war es immer, seltsame und lustige Charaktere freizuschalten. Wenn Sie jemals als Alien einen Ollie machen wollten, dann haben Sie definitiv Glück. Leider sind Lizenzrechte ein weitaus schwierigeres Minenfeld als in den 90er Jahren. Damals wollten alle unbedingt mit Skateboarding in Verbindung gebracht werden, weil es genau die richtige Kombination aus marktfähig und extrem war, aber die Zeiten haben sich geändert.

Wenn Sie sich fragen, ob Sie Spider-Man in Tony Hawks Pro Skater 1 + 2 freischalten können, lautet die Antwort nein. Es ist eine Schande, aber in diesen neuen Versionen mussten in der Vergangenheit viele coole freischaltbare Elemente übrig bleiben. Warum? Diese komplizierten Lizenzrechte, die wir erwähnt haben.

Einer der Hauptgründe, warum Spider-Man überhaupt im Originalspiel war, war die Tatsache, dass der Entwickler Neversoft an einem Spider-Man-Spiel arbeitete, das mitten in der Flut von Tony Hawk-Spielen einen Knaller auslösen würde. Zu der Zeit fühlte es sich einfach wie eine coole Ergänzung zum Spiel an, aber ein kaltes und zynisches Auge malt es jetzt als kalkulierten Marketing-Schachzug. Trotzdem durften die Fans als Spider-Man skaten, was alles ist, was wirklich zählt.

Heutzutage liegen die Videospielrechte für Spider-Man fest bei Sony, und nach dem monumentalen Erfolg ihres neuesten Spider-Man-Spiels ist es unwahrscheinlich, dass der Wall-Crawler bald in anderen Spielen erscheinen wird. Es ist eine Schande, dass dieses lustige Element der Spiele nicht intakt bleiben konnte, aber Zeit und Rechte an geistigem Eigentum warten auf niemanden, nicht einmal auf einen Spider-Man.

Der Beitrag Ist Spider-Man in Tony Hawks Pro Skater 1 + 2? erschien zuerst auf emagtrends.

Loading...
Loading...