Ist Persona 3 Reload im Game Pass verfügbar?

Atlus war in den letzten Jahren großzügig mit Game Pass, sodass Sie sich fragen könnten, ob Persona 3 Reload in seiner Bibliothek enthalten ist. Da Videospiele immer teurer werden, ist das Erleben eines der besten JRPGs, die jemals über die Abonnementplattform von Microsoft erstellt wurden, möglicherweise genau die Rettung, die Ihr Geldbeutel braucht. Mal sehen, ob der Xbox Game Pass uns damit einen Sieg bescheren kann.

Ist Persona 3 Reload im Game Pass verfügbar?

Ja, Persona 3 Reload ist im Game Pass enthalten und wird zum Erscheinungsdatum am 2. Februar 2024 verfügbar sein. Sie können das Spiel jetzt über die Xbox Game Pass-App herunterladen, wenn Sie ein Abonnement haben.

Als Teil der Februar-Reihe ist Persona 3 Reload eines der ersten Spiele, die in diesem Monat für den Game Pass erscheinen. Sie müssen nicht lange warten, bis Sie sich den SEES in ihrem Kampf gegen die Schatten anschließen können, die während der Dunklen Stunde aufsteigen.

Die gute Nachricht ist, dass Persona 3 Reload nicht exklusiv für die Konsolen Xbox Series X|S und Xbox One verfügbar sein wird. Es ist auch im PC Game Pass verfügbar, sofern Ihre Hardware es ausführen kann. Obwohl die PC-Anforderungen nicht so hoch sind, sollten Sie das Spiel ausführen können, wenn Sie über ein anständiges System verfügen.

Der einzige Nachteil ist, dass Persona 3 Reload im Game Pass nicht ewig verfügbar sein wird. Sie sollten die Chance nutzen, eines der besten JRPGs aller Zeiten zu erleben, bevor es verschwunden ist.

Wie lange wird Persona 3 Reload im Game Pass verfügbar sein?

Wir können davon ausgehen, dass Persona 3 Reload mindestens ein Jahr lang in der Game Pass-Bibliothek verfügbar sein wird, bevor es veröffentlicht wird. Andere Persona-Spiele hielten ungefähr so ​​lange durch, bevor sie aus der Bibliothek genommen wurden.

Persona 3 Portable war vor seiner Veröffentlichung ebenfalls Teil der Game Pass-Bibliothek. Obwohl es ursprünglich für die PSP gedacht war und die Portierung auf andere Plattformen online nicht gut angenommen wurde. Reload ist ein Remake, das das klassische Persona 3-Erlebnis in die Moderne bringt, dieses Mal jedoch leider ohne die Möglichkeit, als weibliche Protagonistin zu spielen.

Persona 3 war auch nicht allein, denn vor nicht allzu langer Zeit waren auch Persona 4 Golden und Persona 5 Royal in der Game Pass-Bibliothek enthalten. Sie wurden bereits nach rund einem Jahr Verfügbarkeit aus der Spieleauswahl entfernt.