High On Life Hindernisparcours-Leitfaden

Der Hindernisparcours ist ein Abschnitt der Douglas Bounty-Mission von High On Life, in dem sich Spieler als Teil des G3 anmelden, um das Kartell zu infiltrieren und Douglas näher zu kommen. Der Hindernisparcours ist nur ein Teil des Rekrutierungsprozesses, um ein G3-Idiot zu werden, und er beinhaltet nur ein bisschen Plattformen auf elektrifizierten Böden.

In diesem Leitfaden werden wir darüber sprechen, wie man den Hindernisparcours in High On Life überwindet.

Wie schließe ich den Hindernisparcours ab?

Nach Abschluss des G3-Orientierungs- und Schlachtfeldtrainings schickt Douglas Sie dann zum Hindernisparcours. Anschließend sehen Sie den Parcours mit seinen elektrifizierten Böden. Es gibt kein Zeitlimit, also kannst du es langsam angehen lassen, und es gibt einige sichere Stellen, an denen du stehen kannst, ohne einen Stromschlag zu bekommen. Wenn Sie einen Stromschlag erleiden, handelt es sich nur um einen normalen Schaden, der zuerst von Ihrer Rüstung abblättert.

Die elektrifizierten Stockwerke gehen pulsierend los und werden leicht von den blauen Funken telegrafiert, die zuerst auftauchen, bevor sie mit den rosa Bögen vollständig elektrifiziert werden. Planen Sie Ihre Sprünge so, dass Sie über diese Stockwerke gehen, um sie zu räumen. Die langen Plattformen haben sich bewegende Muster. Nehmen Sie sich also ein paar Sekunden Zeit, um das Muster zu finden, und achten Sie beim Überqueren darauf. Es gibt auch einige Tethering-Aktionen, die Sie in einigen Teilen dieses Kurses ausführen müssen.

Die letzte Strecke ist eine lange Plattform, auf der entlang des Weges, den Sie nehmen müssen, Strom fließt. Es bewegt sich etwas schneller als Sie laufen können, aber es ist nicht unmöglich, es zu löschen. Die Plattform endet dann mit einem Sprung zum Endpunkt, aber der Abstand zwischen der Plattform und der Kante ist selbst bei einem guten Sprint zu weit für einen regulären Sprung. Deshalb sollten Sie daran denken Bindestrich (L-Stick + B oder LStrg) in der Luft, damit Sie die Lücke schließen können.

Wenn Sie mit dem Hindernisparcours erfolgreich sind, landen Sie in einer Halle, in der Douglas Sie auffordert, eine Stunde zu warten. Wenn Sie den zusätzlichen Dialog nach Ablauf der Stunde nicht wirklich sehen möchten, können Sie einfach zum Loch an der Seite des Raums gehen und es zum nächsten Abschnitt schaffen, um dem Trainingszentrum zu entkommen.

Wenn Ihnen dieser Leitfaden gefällt, lesen Sie unbedingt unsere anderen High On Life-Artikel:

Sehen Sie sich dieses Video von DibuckTV an, das zeigt, wie Sie den Hindernisparcours in High On Life überwinden: