Hallo Nachbar 2 Ende erklärt

Möglicherweise suchen Sie nach Antworten, nachdem Sie das Ende von Hello Neighbor 2 gesehen haben. Mit der kryptischen Natur des Spiels wirft es viele Fragen darüber auf, was passiert ist. Das Ende von Hello Neighbor 2 scheint nur mehr Fragen als Antworten aufzuwerfen. Lassen Sie uns darüber sprechen, was am Ende von Hello Neighbor 2 passiert ist.

Vorsicht vor großen Spoilern unterhalb dieses Punktes!

Was ist im Ende von Hello Neighbor 2 passiert?

Am Ende von Hello Neighbor 2 findet Quentin das vermisste Kind Aaron auf dem Dachboden des Museums. Nachdem sie die Haupttür aufgeschlossen haben, entkommen Quentin und Aaron, aber die große Krähenstatue fällt von der Decke und auf Mr. Peterson. Anstatt mit Quentin zu rennen, geht Aaron stattdessen zurück, um Mr. Peterson zu helfen, als eine mysteriöse Gestalt den Protagonisten von hinten niederschlägt.

Das wirft viele Fragen auf, statt wirkliche Antworten zu geben. Warum ist Aaron zurückgegangen, um Mr. Peterson zu helfen, anstatt zu rennen, nachdem er auf dem Dachboden eingesperrt war? Wer war die mysteriöse Gestalt, die Quentin bewusstlos machte?

Leider ist es unmöglich, wirklich zu wissen, wer Quentin geschlagen hat. Selbst wenn es Ihnen gelingt, es aus der Perspektive einer dritten Person zu sehen, indem Sie die Dateien des Spiels manipulieren, gibt es keine tatsächliche Wiedergabe von jemandem, der Quentin schlägt. Es ist nur ein Schatten, der hinterher schwebt, bevor Quentin in den Boden fällt und die Credits rollen.

Warum Aaron zurückgegangen ist, um Mr. Peterson zu helfen, wird stark darauf hingewiesen, dass Aaron tatsächlich Mr. Petersons Sohn ist. Ein Prequel-Spiel Hide and Seek enthüllt, dass Aaron versehentlich seine Schwester Mya zu Tode gestoßen hat. Obwohl er auf dem Dachboden eingesperrt ist, liebt Aaron seinen Vater immer noch genug, um ihm zu helfen, wenn er in Gefahr ist.

Es gibt einige Vermutungen darüber, warum Mr. Peterson seinen eigenen Sohn auf dem Dachboden einsperrt. Vielleicht versucht er, ihn vor etwas zu schützen, das ihn verletzen will. Oder er ist einfach überfürsorglich gegenüber seiner verbleibenden Familie, nachdem er seine Frau und seine Tochter verloren hat.

Es sieht definitiv so aus, als ob Aaron Mr. Peterson entkommen will, jedoch zögerte er im letzten Moment, da sein Vater verletzt wurde. Als Quentin Aaron auf dem Dachboden findet, scheint er keine körperlichen Verletzungen zu haben. Es ist also unwahrscheinlich, dass er missbraucht wurde.

Während Hello Neighbor 2 DLCs hat, die zusätzliche Geschichten zum Erkunden bieten, liefert keiner von ihnen wirklich viele Antworten auf das, was im Hauptspiel passiert ist. Stattdessen fungieren diese DLCs als separate Raten für sich, sodass wir keine Antworten darauf haben, was mit Quentin passiert ist, dem Typen, den wir das ganze Spiel lang gespielt haben.

Wenn Sie das Ende der Credits erreichen, verspricht Hello Neighbor 2 einige große Updates, die kommen werden. Wir sind nicht sicher, ob diese einige Antworten auf das liefern werden, was passiert ist, aber wir müssen geduldig sein.

Das ist das Ende von Hello Neighbor 2 erklärt. Wir hoffen, dass dieser Artikel informativ war. Wenn Sie mehr über Hello Neighbor 2 erfahren möchten, sind Sie bereits an der richtigen Stelle.

Dieses Youtube-Video von FoxPlay zeigt eine Third-Person-Ansicht von Quentin, der am Ende von Hello Neighbor 2 von der schattenhaften Gestalt getroffen wird.