Final Fantasy 7: Wie man Schwächen bewertet und überprüft

Das Materia-System ist die einzigartige RPG-Mechanik von Final Fantasy 7, mit der Spieler ihre Charaktere mit unterschiedlichen Attributen „bauen“ können. Für das Remake erhalten Sie Zugriff auf einige der mächtigsten Materialien, indem Sie Battle Intel für einen NPC namens Chadley abschließen. Es ist etwas, für das Sie sich während Ihres gesamten Midgar-Abenteuers unbedingt Zeit nehmen möchten, aber Sie müssen zuerst die Bewertungsfähigkeit verstehen. Hier ist wie man Schwachstellen in Final Fantasy 7 Remake bewertet und überprüft.

Wie man Schwächen in Final Fantasy 7 Remake bewertet und überprüft

Sie werden Chadley zum ersten Mal in den Slums von Sektor 7 treffen, wenn Sie Zeit haben, verschiedene Nebenquests in der Region abzuschließen. Während Chadleys besondere Aufgabe nicht besonders aufregend klingt, ist sie tatsächlich die einzige, die Sie definitiv abschließen sollten.

Chadley möchte, dass Sie verschiedene Feinde mit seiner Assess-Materia bewerten, und er verspricht neue Materia als Belohnung. Es ist ein ziemlich guter Deal, vor allem, weil die Verwendung von Assess eine Sünde ist.

Um einen Feind zu bewerten, öffnen Sie einfach Ihr Inventar, greifen Sie auf Ausrüstung und Material zu und statten Sie eine Ihrer Gruppen mit dem Material aus. Es ist egal, wer es hat.

Nachdem Sie die Materia ausgerüstet haben, laden Sie das Gruppenmitglied beim nächsten Kampf mit der ATB-Anzeige von Assess auf und wählen Sie dann die Fähigkeit Assess aus. Dies führt sofort eine Diagnose des Feindes durch und liefert Ihnen Informationen über das Monster, wie z. B. seine Schwächen, seine Widerstände, seine großen Widerstände, seine Immunität gegen Statuseffekte und seine Immunität gegen Elementareffekte.

Wichtig ist auch, dass einer der erforderlichen Battle Intel-Berichte für Chadley angekreuzt wird.

Chadley möchte zunächst nur zwei Berichte (es spielt keine Rolle, welchen Feind Sie bewerten), aber später werden Ihnen mehr zugewiesen. Je mehr Arbeit Sie für Chadley erledigen, desto besser ist das Material, das er zum Kauf zur Verfügung hat.

Lassen Sie uns den Prozess Schritt für Schritt zusammenfassen:

  1. Nachdem Sie sich mit Chadley getroffen und das Assess-Material erhalten haben, öffnen Sie Ihr Inventar und weisen Sie es einem Slot in einem beliebigen Gruppenmitglied zu.

  2. Warten Sie während des Kampfes, bis der Charakter, dem Sie die ATB-Anzeige von Assess gegeben haben, gefüllt ist, und wirken Sie dann Assess aus dem Zaubermenü (kein MP erforderlich).

  3. Sie erhalten sofort Informationen über den von Ihnen bewerteten Feind, einschließlich seiner Schwächen und Widerstände. Verwenden Sie die entsprechenden Zaubersprüche, um diese Informationen auszunutzen.

Das sollte alles sein, was Sie wissen müssen wie man Schwachstellen in Final Fantasy 7 Remake bewertet und überprüft. Weitere nützliche Informationen finden Sie im emagtrends-Handbuch-Wiki.

Der Beitrag Final Fantasy 7: Wie man Schwächen bewertet und überprüft, erschien zuerst auf emagtrends.

Loading...
Loading...