FIFA 23 Long AcceleRATE erhält einen großen Nerf, wenn neue Meta auftaucht

FIFA 23-Spieler können erleichtert aufatmen, da ein FUT-Update das kaputte lange AcceleRATE verfälscht hat. Hier ist, was Sie wissen müssen, einschließlich des neuen besten AcceleRATE in FIFA 23.

EA beginnt endlich, gegen kaputte FIFA 23-Mechaniken vorzugehen, während Ultimate Team-Spieler weiterhin die Weltmeisterschaft mit FUT-Promos, Belohnungen und Zielen feiern.

Seit dem Start von FIFA 23 im September dominierten der langatmige AcceleRATE-Typ und Trivela-Aufnahmen das Ultimate Team-Meta absolut. Diese beiden defekten Mechaniken würden von Spielern in Division Rivals- und FUT Champions-Matches ohne Ende genutzt.

Es scheint, dass die Tage der Verwendung dieser beiden Techniken zu Ende sind, da EA nach ihrem vorherigen Trivela-Schuss-Nerf einen Nerf an lange Spieler ausgegeben hat.

🚨 Scheint, als könnte das lange Meta jetzt BEENDET sein ❌

Seit dem Update wird mehrfach berichtet, dass andere Beschleunigungstypen nun schneller sind. #FIFA23

— Donk 🍊 (@DonkTrading) 16. November 2022

Am 16. November berichteten mehrere FIFA Ultimate Team-Konten wie DonkTrading, dass die langwierige Meta „jetzt vorbei sein könnte“. Im Anschluss an die FIFA 23 Titel-Update Nr. 4es scheint, dass andere AcceleRATE-Typen schneller sind als die berüchtigten langen.

Sowohl die explosiven als auch die kontrollierten AcceleRATE-Typen wurden seit der Veröffentlichung von FIFA 23 sehr wenig geliebt, da das Ultimate Team-Meta lange Zeit vollständig übernommen wurde.

Dies wird sich jedoch nach dem Update ändern, und dank eines Clips von IamFrench_ können Sie die genauen Ergebnisse des dringend benötigten langen Nerfs sehen.

Es ist nicht zu leugnen, dass FIFA 23-Spieler um die Aktualisierung ihrer Ultimate Team-Kader kämpfen werden, da sich langwierige Spieler als weniger effektiv erweisen werden, wenn es um Höchstgeschwindigkeit geht. Als sich die Spieler zu Beginn des Spiels zu langen Spielern hingezogen fühlten, konnten wir sehen, wie explosive und kontrollierte Spieler begannen, die Führung zu übernehmen.

Früher waren lange Spieler auf dem Transfermarkt unglaublich wertvoll, aber FIFA 23-Spieler können mit einer Preiskorrektur rechnen, wenn es um das nerfed AcceleRATE geht.

Hier ist eine Liste der explosiven Top-Spieler, von denen FUT-Fans versuchen, einige vom Transfermarkt zu erbeuten:

Lionel Messi Neymar Jr. Mohamed Salah Sadio Mähne Joshua Kimmich Vinicius Junior

Während lange Spieler in FIFA 23 immer noch wertvoll sein können, gibt es keine Strategie mehr, einen Kader aufzustellen, der ausschließlich aus diesen Spielertypen besteht.

Weitere Informationen finden Sie im aktuellen TOTW-Kader sowie in unserem FIFA 23 OTW-Upgrade-Tracker.

Bildnachweis: EA Sports