FFXIV: Wie bekomme ich Catkiller?

Da wir darauf warten, dass der nächste Patch für die Hauptgeschichte für Final Fantasy XIV veröffentlicht wird, ist es auf jeden Fall ein guter Zeitpunkt, die optionalen Nebeninhalte zu prüfen und sich in der Zwischenzeit darauf zu konzentrieren, andere Jobs wie Fisher zu optimieren. Hier ist wie man den Catkiller in FFXIV bekommt.

Wie bekomme ich Catkiller in FFXIV?

Der Catkiller ist ein kniffliger Fisch, den Sie in FFXIV fangen können. Es wird hauptsächlich für Desynthese verwendet und ist auch ein erforderlicher Gegenstand für die Quest Carpe Diem. Abgesehen davon, dass Sie es einfach von der Börse auf Ihrem Server kaufen oder mit einem anderen Spieler handeln, können Sie es selbst fangen, wenn Ihr Fisher-Job ausreichend hoch ist.

Sobald Sie mit Ihrem Fisher Level 55 erreicht haben, können Sie versuchen, den Catkiller zu fangen. Die erste Methode besteht in der Verwendung der Mooch-Aktion am Eddies-Fangloch in Abalathias Wirbelsäule – Meer der Wolken.

Sie müssen einen HQ-Ochsenfroschfisch mit einem der folgenden Köder oder Tackles fangen:

  • Steinfliegennymphe
  • Geldbörse Web Spider
  • Klingenstahllehre
  • Brute Leech

Sobald Sie einen HQ-Ochsenfrosch gefangen haben, möchten Sie ihn mit der Aktion “Mooch” wieder ins Wasser lassen, um einen Catkiller zu fangen.

Da die Mooch-Methode eine Weile dauern kann, können Sie Ihren Fisher auch auf 60 stellen, um dann mit dem Brute-Leech-Tackle den Catkiller direkt am selben Angelloch einzufangen.

Dieses Gerät kann beim Scrip Exchange-NPC an einem beliebigen Hub oder beim Tamamizu-Händler gekauft werden, wenn Sie mit Ihren Bieststämmen Schritt gehalten haben.

Fazit: So fangen Sie den Catkiller-Fisch in FFXIV:

  1. Bringe deinen Fischer auf Level 55.

  2. Fange einen Ochsenfrosch im Wolkenmeer.

  3. Nutze die Mooch-Aktion, um einen Catkiller zu fangen.

  4. Wenn du Stufe 60 erreicht hast, kannst du alternativ das Brute Leech-Gerät kaufen, um es direkt zu fangen.

 

Loading...
Loading...