Es ist ein tödlicher Firmenfehler aufgetreten. Nachricht, die Spieler beunruhigt: Gibt es bereits eine Lösung?

Lethal Company startete am 23. Oktober 2023 in den Early Access und stieß bisher auf großen Anklang in der Community. Die Spieler genießen ihre Zeit im Spiel und geben ihr Feedback, wo immer es möglich ist. Da sich Lethal Company jedoch im Early Access befindet und ein Solo-Entwicklerprojekt ist, weist es einige Probleme und Fehler auf, die die Spieler gerne beseitigen würden. Und eine davon ist zufällig die Fehlermeldung „Fehler aufgetreten“, mit der viele häufig konfrontiert werden.

Die meisten Spieler erhalten diese Fehlermeldung, wenn sie versuchen, das Spiel mit ihren Freunden zu spielen. Nun können wir nicht wirklich sagen, was die eigentliche Ursache für das Auftauchen dieser Fehlermeldung ist, aber es passiert so oft, dass Spieler nach einer Lösung suchen. Gibt es also eine Lösung? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden!

Es ist ein tödlicher Firmenfehler aufgetreten. Nachricht, die Spieler beunruhigt: Gibt es bereits eine Lösung?

Zeerkerss hat dieses Problem noch nicht zur Kenntnis genommen, aber wir sind sicher, dass bald genug eine Lösung verfügbar sein wird. Bis dahin können Sie die folgenden Problemumgehungen ausprobieren:

Switch zum LAN-Spielen –

Einige Spieler haben vorgeschlagen, auf LAN statt auf Online umzusteigen, um dieses Problem zu lösen. Wir empfehlen Ihnen daher, es auszuprobieren. Wenn Sie außerdem mehr als einen Router haben, können Sie versuchen, zwischen ihnen zu wechseln und zu sehen, ob das hilft. Sie können auch versuchen, eine andere Netzwerkverbindung zu verwenden und prüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

Überprüfen Sie die Spieldateien –

Eine häufige Lösung für Probleme wie dieses besteht darin, einfach Dateien zu überprüfen. Sie können dies tun, indem Sie Steam öffnen und dann auf Bibliothek klicken. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf das Spiel und wählen Sie Eigenschaften > Installierte Dateien > Integrität der Spieldateien überprüfen. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie Ihren PC neu starten und dann das Spiel selbst starten.

Aktualisiere das Spiel –

Versuchen Sie, das Spiel nicht von Updates fernzuhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie das Spiel mit dem neuesten verfügbaren Update spielen. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie es mit der nächsten Methode.

Erlaube das Spiel durch die Firewall –

Eine Firewall kann den Internetzugriff blockieren, was zu Problemen wie diesen führen kann. Daher empfehlen wir Ihnen, sicherzustellen, dass das Spiel durch die Firewall zugelassen wird. Das zu tun,

Öffnen Sie die Windows-Einstellungen und gehen Sie dann zu Datenschutz und Sicherheit > Windows-Sicherheit > Firewall und Netzwerkschutz. Scrollen Sie im nächsten Fenster nach unten und wählen Sie „Eine App durch die Firewall zulassen“ aus. Bevor wir nun etwas unternehmen, müssen Sie oben auf die Schaltfläche „Einstellungen ändern“ klicken und bei der Aufforderung zum Administratorzugriff auf „Ja“ klicken. Suchen Sie anschließend das Spiel in der Liste. Wenn es dort nicht vorhanden ist, verwenden Sie die Schaltfläche „Andere App zulassen“, um die .exe-Datei des Spiels hinzuzufügen, indem Sie zum Installationsverzeichnis gehen. Aktivieren Sie als Nächstes sowohl die Optionen „Privat“ als auch „Öffentlich“. Sie können den Vorgang nun mit einem Klick auf OK beenden.

Neu installieren –

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie einfach versuchen, das Spiel neu zu installieren und hoffen, dass es dadurch behoben wird. Wenn selbst diese Problemumgehung keine aussagekräftigen Ergebnisse liefert, empfehlen wir, auf die Veröffentlichung eines offiziellen Fixes zu warten oder sich für weitere Unterstützung an den Entwickler zu wenden.

Nun, das ist alles, was wir jetzt zu diesem Thema haben. Falls Sie im Spiel auf das Problem „Dateien werden nicht geladen/beschädigt“ stoßen, können Sie sich diese Anleitung ansehen. Und vergessen Sie wie immer nicht, DigiStatement zu folgen, um weitere Inhalte dieser Art zu erhalten. Lesen Sie auch: Erklärte Gefahrenstufen für tödliche Unternehmen: Was sind sie?