Elden Ring: Wohin es geht, nachdem man Morgott den Omen-König besiegt hat

Wenn es etwas gibt, das Spieler abgesehen von den harten Bossen, die Elden Ring zu bieten hat, verblüffen kann, dann ist es die Tatsache, dass das Spiel den Spielern vage sagt, wohin sie gehen sollen, nachdem sie die Bosse der Hauptgeschichte besiegt haben. Sicher, es gibt einige Stätten der Gnade, die Sie in die allgemeine Richtung weisen, wohin Sie als nächstes gehen sollen, aber manchmal brauchen die Menschen etwas mehr Anleitung. Nachdem sie zum Beispiel die königliche Hauptstadt Leyndell durchkämmt und Morgott den Omen-König besiegt haben, wollen die Leute wissen, wohin sie als nächstes gehen sollen. Hier müssen Sie also hingehen, nachdem Sie Morgott in Elden Ring besiegt haben.

Wohin Sie gehen, nachdem Sie Morgott in Elden Ring besiegt haben

Nachdem Sie Morgott besiegt haben, müssen Sie sich in das verschneite Gebiet begeben, die Bergspitzen der Riesen. Dies liegt nordöstlich von Leyndell und ist eine ziemliche Wanderung. Bevor Sie sich auf den Weg machen, müssen Sie Medaillons sammeln, die auf ähnliche Weise funktionieren, wenn Sie durch den Grand Lift von Dectus gekommen sind. Sammeln Sie diese Medaillonstücke und machen Sie sich auf den Weg über die östliche Brücke der Hauptstadt, um den Grand Lift of Rold zu nehmen.

Unten ist ein lustig langgezogener Pfad, den Sie nehmen müssen, wenn Sie zum nächsten Story-Boss, dem Feuerriesen, gelangen wollen. Natürlich sollten Sie wahrscheinlich die Gegend erkunden, ein paar Nebenbosse und Quests annehmen und aufsteigen, bevor Sie zum nächsten Hauptboss gehen. Dieser Ort hat Feinde, die deutlich stärker sind als der letzte Bereich. Es ist anders als der Sprung von Limgrave nach Liurnia. Die Feinde verursachen viel mehr Schaden und das Gebiet ist oft in einen kalten Nebel gehüllt.

Es gibt auch mehr Orte, an denen Sie hier in den Tod stürzen können, weil die Gegend so bergig ist. In diesem Gebiet gibt es auch einen Drachen, Borealis the Freezing Frog, der das Gebiet des Freezing Lake patrouilliert. Für Leute, die mehr Drachenherzen für starke Beschwörungen wollen, ist dieser Ort vielleicht einen Besuch wert.

Die Sehenswürdigkeiten und Stätten der Gnade, die Sie unterwegs besuchen sollten, sind in der folgenden Reihenfolge:

Verbotene Lande Grand Lift of Rold Zamor Ruins Ancient Snow Valley Ruins Freezing Lake First Church of Marika Whiteridge Road Giants’ Gravepost Foot of the Forge (Gnade am nächsten zum Boss)

Eldenring ist jetzt für PlayStation 4 und 5, Xbox One und Series X/S sowie PC erhältlich.

VERWANDTE THEMEN :