Elden Ring: Wie man zu den Berggipfeln der Riesen kommt

Die Bergspitze der Riesen ist das nördlichste Gebiet der Lands Between. Es ist Ihr nächstes Hauptziel, wenn Sie die Hauptgeschichte von Elden Ring durchgehen möchten. Sie können verwirrt sein, wie Sie überhaupt in den schneebedeckten Bereich des Spiels gelangen. So gelangen Sie zu den Berggipfeln der Riesen in Elden Ring.

Wie man zu den Berggipfeln der Riesen in Elden Ring kommt

Dies funktioniert ähnlich, wenn Sie in Leyndell, der königlichen Hauptstadt, angekommen sind. Sie müssen einen Grand Lift nehmen, für den ein Medaillon erforderlich ist, damit Sie in ein ganz neues, weitläufiges Gebiet gelangen. The Mountaintops of the Giants ist jedoch etwas anders. Das Gebiet, zu dem Sie gelangen, ist der Grand Lift of Rold, nordwestlich der Forbidden Lands Site of Grace.

Wenn Sie Rold erreichen, können Sie je nach verwendetem Medaillon in zwei verschiedene Bereiche in den Berggipfeln der Riesen gelangen. Das erste Medaillon, das Sie zum Zugang zum Hauptbereich erhalten, heißt einfach Rold Medaillon. Sie können dies erhalten, nachdem Sie Morgott, den Omenkönig, besiegt haben. Wenn Sie die Site of Grace an diesem Ort freischalten, haben Sie die Möglichkeit, mit Melina zu sprechen. Sie wird dir dieses Schlüsselelement geben.

Die alternative Möglichkeit besteht darin, die Teile des geheimen Haligtree-Medaillons zu erhalten. Ähnlich wie beim linken und rechten Teil des Grand Lift von Dectus müssen Sie zwei Teile sammeln, um den geheimen Mechanismus bei Rold freizuschalten. Das linke Medaillonstück kann in Castle Sol gefunden werden, nachdem Commander Niall besiegt wurde. Das richtige Medaillonstück kann gefunden werden, indem man mit Albus interagiert, einem NPC, der außerhalb des Dorfes der Albinaurik-Stätte der Gnade in Liurnia auftaucht.

Eldenring ist jetzt für PlayStation 4 und 5, Xbox One und Series X/S sowie PC erhältlich.

VERWANDTE THEMEN :