Dragon Ball Z: Kakart – Wie man schnell Geld Zeni verdient

Dragon Ball Z: Kakarot Dies ist der neueste Versuch von Bandai Namco, die beliebte Animeserie auf ein interaktives Medium zu bringen. In diesem Fall ist das Angebot jedoch etwas anders. DBZ: Kakarot ist ein Action-Rollenspiel, mit dem die Spieler die Kontrolle über einige der Hauptfiguren der Serie erlangen und einige der Hauptsagen aus Dragon Ball Z.

Aber während die Fans wissen, was sie von jedem zu erwarten haben Dragon Ball Z Sagen, es gibt eine Menge über das Spiel, das zu erforschen bleibt. Ein Bereich, in dem sich die Spieler möglicherweise nicht ganz sicher sind, ist das Geldverdienen oder Zeni in der Welt von Dragon Ball Z.

Was ist Zeni?

Zeni ist die Währung in Dragon Ball Z: Kakarot und es wird für eine Vielzahl von Dingen verwendet. In den meisten Fällen werden Spieler ihren Zeni verwenden, um Zutaten oder Materialien zu kaufen, um Gegenstände herzustellen oder Mahlzeiten zu kochen. Diese Mahlzeiten sind sehr nützlich in Dragon Ball Z: Kakarot weil sie den Spielern sowohl kurzfristige Statuseffekte als auch permanente Status-Upgrades bieten. Zum Beispiel kann eine Mahlzeit die Verteidigung 3 Minuten lang ankurbeln, erhöht aber auch die HP des Charakters, der die Mahlzeit isst, um 500.

Zeni reinholen Dragon Ball Z: Kakarot ist unkompliziert, wenn die Spieler wissen, was zu tun ist. Die Hauptquelle für Zeni ist der Verkauf von Tauschgegenständen bei einem der Anbieter in den vielen Regionen des Spiels. Jeder NPC, der Gegenstände zum Kaufen anbietet, wie Mahlzeiten, Zutaten oder mehr, kauft auch Gegenstände im Austausch gegen Zeni.

So verdienen Sie Geld in Dragon Ball Z: Kakarot

Diese Tauschgegenstände können von verschiedenen Orten stammen. Jedes Mal, wenn Spieler ein Tier (wie ein Reh) fangen, einen Dinosaurier besiegen oder einen Energiefisch fangen, haben sie die Chance, einen dieser Tauschgegenstände zu erhalten. Im Spiel geht es darum, herauszustellen, welche Artikel für den Verkauf bestimmt sind. Also keine Angst davor, das Falsche zu verkaufen. Alle Tauschgegenstände werden ausdrücklich als zu verkaufender Gegenstand aufgeführt.

Dragon Ball Z: Kakarot Spieler, die schnell das meiste Geld (Zeni) verdienen möchten, sollten viel Zeit damit verbringen, diese Kreaturen einzufangen, zu fangen oder zu besiegen. Im Adventure Community-Forum gibt es Vergünstigungen, mit denen sie die zu verkaufenden Gegenstände finden können, und Vergünstigungen, mit denen der Verkaufswert der einzelnen Gegenstände erhöht wird. Da Spieler in Dragon Ball Z: Kakarot jederzeit Seelenembleme tauschen können, empfehlen wir, das Adventure Community Board so hoch wie möglich zu halten, bevor sie einen Farm- / Verkaufslauf starten. Sobald die Spieler wieder gegen Buu kämpfen oder Gohan trainieren möchten, können sie ihre Seelenembleme Boards zuweisen, die besser zu ihrem Spielstil passen.

Loading...
Loading...