Destiny 2 Fehlercode Pavian, Kohl, Kakao, Ameisenbär und Panther: Ursachen und Behebung

Wenn Sie plötzlich einen Zustrom von Destiny 2
Fehlercode Baboon, du bist nicht allein. Mit dem Tropfen des Fluches von Osiris, Destiny 2
Spieler haben mehrere neue Fehlercodes mit einigen sehr merkwürdigen Namen erhalten: Die Fehlercodes Panther, Cacao, Baboon und Anteater sind derzeit die frustrierendste Seite des Spiels, und wenn Sie die Fehler haben, können Sie sie offensichtlich nicht bekommen online, um die neue Curse of Osiris-Erweiterung zu genießen.

Es ist, gelinde gesagt, verwirrend, aber hier ist, was Bungie zu tun hat, während Sie diese neuen Fehlerkombinationen und den Fehlercode Baboon erleben, der die Benutzer immer wieder plagt. Hier ist, worauf sich die Probleme beziehen, und alles, was wir wissen, um sie im Moment zu lösen.

Fehlercode für Baboon, Cacao, Panther und Anteater in Destiny 2
?

Dieser neueste Satz von Destiny 2
Fehlercodes sind gerade erst aufgetreten, und Berichte von Spielern sind eingegangen über Twitter. Es gibt verschiedene Hinweise auf die Fehler, aber es sieht noch nicht so aus, als hätte Bungie eine echte Möglichkeit angeboten, sie zu bekämpfen.

Laut dem offiziellen @ BungieHelp-Twitter-Konto von Bungie ist sich der Entwickler der Probleme bewusst und untersucht zumindest, was sie möglicherweise verursachen könnte. Leider ist nicht bekannt, was genau die Fehlercodes bedeuten. Das müssen Sie nur selbst herausfinden oder sich etwas einfallen lassen, während Sie darauf warten, sich darauf einzulassen Destiny 2
.

Wir werden diesen Beitrag aktualisieren, wenn Bungie Entwarnung gibt. Im Moment ist es wahrscheinlich eine gute Idee, sich zurückzulehnen und zu entspannen und weiter zu versuchen, hineinzukommen, wenn Sie können.

Wie man Fehlercode Baboon in Destiny 2
Fluch des Osiris

Wenn Sie beim Spielen auf den Fehlercode von Baboon stoßen Destiny 2
Bungie hat tatsächlich ein paar Schritte für Sie vorgeschlagen, um zu versuchen und durchzuführen, um daran vorbei zu kommen. Es hat etwas mit Thompson- und Technicolor-Modems zu tun, und Sie könnten betroffen sein, ohne es zu merken. Auf der offiziellen Support-Seite werden die folgenden Schritte vorgeschlagen:

Verbinden Sie Ihre Konsole über eine Kabel- oder WLAN-Verbindung direkt mit dem Router.
Hinweis: Der Versuch, über einen Router, der mit einem alternativen Router verbunden ist, eine Verbindung zu Destiny herzustellen, kann zu erhöhten Problemen führen. Bitte versuchen Sie, eine Verbindung zu dem an Ihr Modem angeschlossenen Router herzustellen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Gehen Sie auf der Seite mit den Router-Einstellungen zu Start> Toolbox> Firewall. Erstellen Sie eine neue Firewall-Ebene in Ihren Router-Einstellungen. Spieler können dies benennen “Destiny 2
Gehen Sie auf der Seite mit den Router-Einstellungen zu Start> Toolbox> Spiel- und Anwendungsfreigabe und konfigurieren Sie die folgenden Einstellungen: UPnP aktivieren. „Erweiterte Sicherheit“ deaktivieren. Deaktivieren Sie alle Einstellungen für „Zugewiesene Spiele und Anwendungen“.

Wenn Sie diese Schritte ausführen und das Problem dennoch nicht beheben können, bittet Bungie Sie, über das Thema #Help zu den offiziellen Bungie-Foren zu wechseln und Ihre Router-Hardware, Versionsnummer, den Hersteller und andere relevante Informationen anzugeben, die das Team bei der Lösung unterstützen könnten das Problem. Von da an viel Glück beim Einloggen, damit du den Kampf nicht verpasst!

Loading...
Loading...