Death Stranding | Wie man Lockne dazu bringt, ihre Meinung in Episode 5 zu ändern

Wenn ihr euch trefft Lockne im Folge 5 von Death Stranding
müssen Sie ändere ihre Meinung über den Beitritt zur UCA. Sie ist offen feindselig, als Sie sie zum ersten Mal in Mountain Knot City treffen. Wenn Sie Ihre Reise fortsetzen möchten, müssen Sie Lockne davon überzeugen, dass Bridges vertrauenswürdig ist. Dies ist eines der wenigen Male in Death Stranding
Wenn Sie keinen Wegpunkt erhalten oder keine offensichtlichen Hinweise zum weiteren Vorgehen erhalten, kann es schwierig sein, herauszufinden, was zu tun ist, wenn Sie versehentlich wichtige Informationen verpasst haben.

Zum Glück überzeugte Lockne, der UCA beizutreten Death Stranding
ist nicht allzu schwer herauszufinden. Dies ist jedoch mit einer möglicherweise anstrengenden Reise verbunden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Lockne dazu bringen, ihre Meinung zu ändern.

Wie man Locknes Meinung ändert Death Stranding

Der Grund, warum Lockne so verärgert über Bridges ist, liegt an ihrer Schwester. Mama, der Namensvetter von Death Stranding
Ist Locknes Zwillingsschwester. Nach ihrem Unfall drei Jahre vor den Ereignissen des Spiels trennte Mama den Kontakt zu Lockne. Diese Ereignisse werden später noch genauer erklärt, aber es genügt zu sagen, dass Mama und Lockne noch einige Dinge zu klären haben.

Nachdem Sie Mountain Knot City erreicht haben und zum ersten Mal mit Lockne gesprochen haben, müssen Sie rechts abbiegen und zurück nach South Knot City fahren. Da nichts in der Bergregion südlich von Mountain Knot City mit dem chiralen Netzwerk verbunden ist, sollten Sie am besten den Berg nach Norden hinunter fahren. Um die Rückreise zu vereinfachen, verwenden Sie eine PCC (Stufe 2), um eine Zipline-Spur den Berg hinunter zu ziehen. Wenn Sie die Sümpfe erreicht haben, fahren Sie nach Osten am Verteilungszentrum nördlich von Mountain Knot City vorbei und zurück in Richtung Lake Knot City. Wenn Sie die Gegend um The Craftsman erreicht haben, biegen Sie nach Süden ab und folgen dem Straßenbett zurück zu Mamas Labor.

Ich empfehle, bevor Sie tatsächlich zu Mamas Labor gehen, sich selbst einen Gefallen zu tun und das Distributionszentrum südlich von Lake Knot City mit fünf Sternen zu bewerten. Das bringt dir den Truck – Long Range (Lv. 3). Sie haben eine lange Fahrt und die zusätzliche Akkulaufzeit verhindert, dass Sie schwitzen.

Wenn Sie Mamas Labor erreichen, bittet sie Sie, sie nach Mountain Knot City zu bringen, damit sie persönlich mit Lockne sprechen kann. Wenn Sie dachten, der Transport des Chiral Artist zu Beginn des Spiels wäre nervenaufreibend, werden Sie die Straße vor sich hassen. Mama wird in einem Leichensack klettern und du musst sie auf deinem Rücken bis nach Mountain Knot City tragen.

Es gibt nur einen logischen Weg, der darin besteht, Ihre Schritte auf dem Weg zurückzuverfolgen, den Sie gekommen sind. Nachdem du Mamas Labor verlassen hast, kämpfst du gegen einen Boss. Danach solltest du dir einen LKW besorgen. Hoffentlich haben Sie die Blaupause für den Truck – Long Range (Lv. 3) erhalten. In diesem Fall sollte dies eine einfache Fahrt sein.

Im Idealfall können Sie den LKW fahren, bis Sie den Fuß des Berges erreichen, der nach Mountain Knot City führt. Wenn Sie den oben empfohlenen Zipline-Pfad verlassen haben, können Sie den größten Teil des Weges hinauf fahren und einfach in die Stadt laufen.

Wenn Sie keine Zipline-Spur hinterlassen haben, wird das Gehen etwas schwieriger. Da du Mama trägst, willst du den Pfad ganz links hochgehen. Das Gelände ist schwieriger, aber Sie können BTs leichter vermeiden, wenn Sie diese Route wählen. Wenn Sie das schneebedeckte Gebiet erreichen, möchten Sie in Richtung Mountain Knot City abbiegen.

Sobald Sie Mama sicher in Mountain Knot City abgeliefert haben, wird sie Lockne davon überzeugen, die Mitgliedschaft in der UCA anzunehmen. Nachdem dies erledigt ist, können Sie Ihren Weg durch die Geschichte von fortsetzen Death Stranding
.

Loading...
Loading...