Alle Terminalbefehle in Lethal Company

Sobald Sie das Schiff des Unternehmens verlassen, besteht Lebensgefahr. Von Monstern bis hin zu Sturzschäden kann dich fast alles da draußen töten. Warum sollte man es sich also noch schwerer machen, wenn man noch im Schiff ist? Wenn Sie eine Liste der Terminal-Befehle haben, können Sie Ihre Reise mit der Lethal Company reibungsloser beginnen, oder? Das Terminal bietet alles, was Sie brauchen, vom Kauf von Gegenständen bis hin zum Erhalten von Monsterinformationen. Das Verstehen der Befehle gewährleistet eine schnelle Navigation, um zu dem zu gelangen, was Sie benötigen.

Liste der Terminalbefehle in der Lethal Company

Bildquelle: Zeekerss und CaRtOoNz (YouTube)

Lethal Company verfügt nicht über ein einfaches Navigationsmenü, in dem Sie einfach auf die Pfeiltasten klicken und durchblättern können. Stattdessen müssen Sie tatsächliche Befehle eingeben, als wäre es ein funktionierender Computer. Wenn Sie sich dem Terminal nähern, melden Sie sich an, indem Sie auf „E” und von dort aus können Sie einen Befehl eingeben. Es gibt neun Grundbefehle, von denen vier zusätzliche Unterbefehle haben:

MoonsStoreBestiaryStorageView MonitorSwitchPingScan[Unique Identification Code]

Wann immer Sie einen Vorgang abschließen möchten, werden Sie aufgefordert: „bestätigen” oder “leugnen.“ Alternativ können Sie „C” oder “D” für den gleichen Effekt. Wenn Sie zum ersten Mal auf das Terminal zugreifen, sollten Sie eine Liste der ersten vier Lethal Company-Befehle zusammen mit der Auswahl „Andere“ sehen. Sie können auch „helfen”, um die Liste anzuzeigen.

Monde

Wenn Sie „Monde” und drücken Sie die Eingabetaste. Sie sehen eine Liste aller verfügbaren Mondorte, die Sie besuchen können. Dazu gehört auch der Firmenmond.

MoonHazard-Bewertung

Das FirmengebäudeN/AVowCExperimentationBAssuranceDOffenseBMarchBRendADineSTitanS+

Der Monitor zeigt Ihnen die Gefahrenstufe nicht in einer Liste an, aber neben „Das Unternehmen“ sehen Sie den Prozentsatz dessen, zu dem es Schrott kauft. Du kannst Tippen “[moon name] die Info” für zusätzliche Informationen über einen bestimmten Mond. Ein weiterer Befehl ist „[moon name] Route” um für die Mission zu diesem Mond zu navigieren.

Speichern

Bildquelle: Zeekerss und CaRtOoNz (YouTube)

Von allen Terminalbefehlen in Lethal Company möchten Sie sich merken: „speichern.“ Ohne sie werden Sie nicht die dringend benötigte Ausrüstung für sich und das Team kaufen. Du kannst Tippen “[item name] die Info” zur Information oder „[item name] kaufen” und geben Sie dann eine Zahl für die gewünschte Menge ein. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an Gegenständen, die Sie auf Missionen mitnehmen können:

Gegenstandskosten

Walkie-Talkie12Taschenlampe15Schaufel30Lockpicker20Pro-Taschenlampe25Betäubungsgranate40Boombox60TZP-Inhalant120Zap Gun400Jetpack700Extension Ladder60Radar-Booster50

Nachfolgend finden Sie die Schiffs-Upgrades, die Sie kaufen können:

Gegenstandskosten

Lautes Horn150Teleporter375Inverser Teleporter425

Schließlich gibt es noch Schiffsdekorationsartikel, die Sie kaufen können. Es dreht sich, sodass Sie nicht immer die gleichen Elemente sehen:

Gegenstandskosten

Cozy Lights140Grüner Anzug60Gefahrenanzug90Jack o’ Lantern50Pyjamaanzug900Plattenspieler120Romantischer Tisch120Dusche180Fernseher130Toilette150

Bestiarium

Eingabe „Bestiarium„führt Sie zu einem Bildschirm, der Informationen über die Monster enthält, denen Sie begegnen. Du wirst es nicht verlieren, wenn du stirbst. Sie müssen sich also keine Sorgen machen, dass die Liste jedes Mal aufgefüllt wird. Um mehr über eine bestimmte Kreatur zu erfahren, geben Sie „[monster name] die Info.“

Lagerung

Lagerung„ist einer der Lethal Company-Befehle, die Sie möglicherweise häufig verwenden oder auch nicht. Wenn Sie Ihr Schiff organisieren und dekorieren möchten, verwenden Sie diesen Befehl, um Möbel zu verschieben.

Monitor anzeigen

Bildquelle: Zeekerss

Der “Monitor anzeigenDer Befehl „“ ist nicht einer, den jeder verwenden wird. Dadurch wird die Kartenkamera des Hauptmonitors ein- oder ausgeschaltet. Daher ist dies möglicherweise nur dann sinnvoll, wenn Sie auf dem Schiff bleiben und alle anderen beobachten.

Switch

Mit dem “schalten [player name]Mit dem Befehl können Sie auf dem Monitor zur Kamera eines bestimmten Spielers wechseln. Es funktioniert Hand in Hand mit dem „Monitor anzeigen” Befehl.

Klingeln

Solange Sie den Radarverstärker ablegen, können Sie „Klingeln“ im Terminal. Es wird den Radarverstärker anpingen, um den Besatzungsmitgliedern zu helfen, den Weg zurück zu finden. Deshalb ist die richtige taktische Platzierung des Radarverstärkers von entscheidender Bedeutung.

Scan

Scan„ist einer der besten Lethal Company-Befehle, die man am Terminal eingeben kann. Es scannt die Anzahl der außerhalb des Schiffes befindlichen Gegenstände und deren Gesamtwert. Wenn Sie Gegenstände einbringen, werden diese subtrahiert. Wenn Sie also einen Standort scannen und sehen, dass das Terminal neun Gegenstände anzeigt, sinkt diese Zahl auf sieben, sobald Sie ein Paar Gegenstände mitbringen.

[Unique Identification Code]

Sie können einen sicheren zweistelligen Code eingeben, um bestimmte Türen zu entriegeln oder Geschütztürme und Minen zu deaktivieren. Sie haben normalerweise eine eindeutige Nummer und einen eindeutigen Buchstaben. Türen, die einen Schlüssel benötigen, können auf diese Weise nicht entriegelt werden. Außerdem funktioniert dieser Befehl am besten mit dem „Monitor anzeigen” da es Ihnen helfen kann, festzustellen, wo sich Spieler befinden, welche Türen geschlossen werden müssen usw.

Und das sind alle aktuellen Terminalbefehle, die Sie in Lethal Company kennen müssen. Sobald Sie ein Gefühl für alles bekommen, müssen Sie nicht mehr lange über die Eingabe der Befehle nachdenken.

Lethal Company ist über Steam auf dem PC erhältlich.