6 Funktionen Warzone 2 hätte vom Original übernommen werden sollen

Warzone 2 hat sich weiterentwickelt Call of Duty’s Battle Royale in vielerlei Hinsicht, aber es fehlen einige fantastische Features, die dem ursprünglichen Post-Launch hinzugefügt wurden. Hier sind sechs Funktionen, von denen wir uns wünschen, dass sie beim Start vorhanden wären und hoffentlich in naher Zukunft eintreffen.

Call of Duty: Warzone 2 ist als Weiterentwicklung des ursprünglichen Battle Royale von Infinity Ward erschienen. Ohne das Aufblähen Warzone 1 über seinen zweieinhalbjährigen Lebenszyklus gesammelt, Warzone 2 brachte eine völlig neue Karte und eine begrenzte Anzahl von Spielern Modern Warfare 2 Waffen.

Es war in vielerlei Hinsicht eine Evolution, einschließlich neuer Fahrzeugmechaniken, tödlicher KI, überarbeitetem Plündern und Bewegung. Aber Infinity Ward hat sich entschieden, einige der fantastischen Änderungen, die Raven Software während des gesamten Lebenszyklus von Caldera vorgenommen hat, nicht aufzunehmen, und leider bestimmte Warzone 2 Aspekte fühlen sich ohne sie wie ein Rückschritt an.

Hier sind sechs Funktionen, die enthalten sein sollten Warzone 2 beim Start und hoffentlich mit zukünftigen Updates.

6. Möglichkeit, Doppel-EP-Tokens im Spiel zu aktivieren

Ein echtes Problem bei der Verwendung von Double Weapon XP Tokens in Warzone 2 ist, dass du nicht weißt, ob du die Waffe bekommst, die du leveln möchtest. Sie können einen XP-Token platzen lassen, den Großteil des Spiels damit verbringen, nach der Waffe zu suchen, und dann ist sie völlig verschwendet.

Raven Software ermöglichte es Spielern, ihre Double XP-Token während eines Spiels zu aktivieren, und es ist eine so einfache und nützliche Funktion für die Lebensqualität, in der es hätte erscheinen sollen Warzone 2 auch. Sollte dies in der Zukunft der Fall sein, wäre die Rückkehr des Timers im Spiel ebenfalls wünschenswert.

5. Eintritt in den Gulag und erneute Bereitstellung von Extraktionstoken

Warzone 2’s Al Mazrah ist ziemlich langsam, wo Sie das ganze Mid-Game durchziehen können, ohne ein anderes Team zu sehen oder zu hören. Ein Hauptgrund für das Tempo ist, dass, sobald die Spieler im frühen Spiel aussterben, nur noch 50 oder 60 Spieler auf der riesigen Karte herumlaufen.

Raven bekämpfte dieses Problem mit den Gulag Entry und Reploy Extraction Tokens. Wenn ein Spieler eines dieser Werkzeuge in seinem Inventar hatte, bekam er entweder einen weiteren Schuss auf den Gulag oder wurde zurück in den Kampf geworfen, ohne dass er zurückgekauft werden musste.

Gulag Entry und Reploy Extraction Tokens würden es mehr Spielern ermöglichen, mitten im Spiel am Leben zu bleiben, wodurch die Action während des gesamten Spiels hoch bleibt.

4. Weitere Mobilitätstools wie „Reploy Balloons“.

WarzoneDas Tempo von wurde deutlich verlangsamt, als es sich in die steile, dschungelartige Caldera bewegte, sodass Raven Software Redeploy Balloons implementierte, damit Spieler über die Karte fliegen können. Sie wurden so positiv aufgenommen, dass viele, mich eingeschlossen, davon ausgingen, dass sie auch dabei sein würden Warzone 2.

Ein weiterer Grund, warum Al Mazrah eher langsam ist, ist, dass es lange dauert, von POI zu POI zu reisen, und Autos Ihre Position zu sehr verraten können. Wenn es Ballons zum erneuten Platzieren oder tragbare Ballons zum erneuten Platzieren gäbe, könnten die Spieler die Karte schnell durchqueren und den Schwung beibehalten, was viel mehr Action in der Mitte des Spiels ermöglicht.

3. Detailliertes Squad-HUD

Eine enorme Veränderung der Lebensqualität, die Raven Software herbeigeführt hat Warzone war das überholte HUD, und es war wirklich schade, dass es fehlte Warzone 2.

Warzone Pacific Season 3 Reloaded brachte eine umfassende HUD-Überarbeitung, bei der Spieler das Inventar ihrer Squadmates sehen konnten, einschließlich ob sie eine Gasmaske, ihre Plattenanzahl, Killstreaks und mehr haben.

Warzone 2 mit dem alten, einfacheren HUD veröffentlicht, und es fühlte sich wie ein Schritt zurück an. Hoffentlich können die Entwickler das stark nachgefragte HUD-System von Raven in einem zukünftigen Update implementieren.

2. Plünderbare Vergünstigungen

Infinity Ward traf die umstrittene Entscheidung, Loadout Drops viel schwerer zu bekommen. Während Sie Ihre Primärwaffe von Buy Stations erhalten können, sind Perks auf Strongholds und das Loadout Drop-Event beschränkt. Obwohl es mir nichts ausmacht, dass Loadouts schwieriger zu erwerben sind, vermisse ich, wie einfach es war, Vergünstigungen im Original zu erhalten.

Raven brachte plünderbare Vergünstigungen mit sich Warzone mit Vanguards Staffel 3-Update und es war großartig, um das Spielfeld zu nivellieren. Plünderbare Perks würden nicht nur dazu führen, dass sich das Fehlen eines Loadouts weniger nachteilig anfühlt, sondern es den Spielern auch ermöglichen, sich aus dem restriktiven Perk-Paketsystem zu befreien.

Ein möglicher Kompromiss wäre das Hinzufügen von Vergünstigungen zu Kaufstationen für weniger als eine Waffe, vielleicht 3.000 $ pro Stück.

1. 150 Gesundheit für langsameres Töten

Nach dem großen Erfolg von Warzone’s Iron Trials und seiner High Time to Kill (TTK) hat Raven Software die Gesundheit der Spieler zum Besseren auf 150 erhöht. Schießereien dauerten nicht nur länger und erforderten mehr Genauigkeit, sondern die maximalen Gesundheit und die maximale Rüstung, die den gleichen Wert hatten, sorgten dafür, dass sich die Kämpfe viel konsistenter anfühlten.

Langstrecken-TTK ein Warzone 2 fühlt sich nicht zu bestrafend an, Sie haben normalerweise Zeit, in Deckung zu gehen oder das Feuer zu erwidern. Aber mit mächtigen Waffen wie der Fennec 45 oder Lachmann Sub sind Schießereien auf kurze Distanz im Handumdrehen vorbei.

Eine Erhöhung der Gesundheit auf 150 würde Schießereien länger dauern, sich konsistenter anfühlen und es viel weniger bestrafend machen, nur eine Panzerweste mit zwei Platten zu haben.

Warzone 2-Start mit diesen sechs Funktionen hätte die neuesten erhöht Call of Duty Battle Royale und erlaubte ihm, eine echte Entwicklung zu spüren, anstatt sowohl einen Schritt vorwärts als auch einen Schritt zurück.

Es ist jedoch noch Zeit, und ich hoffe, dass einige dieser Funktionen mit dem kommenden Update von Staffel 1 Reloaded oder vielleicht Staffel 2 im Jahr 2023 eintreffen werden.

Bildnachweis: Activision