Black Ops Cold War Hochauflösende Texturpakete wiegen fast 30 GB auf PS5

Es gibt anscheinend mehrere hochauflösende Texturpakete für Call of Duty: Black Ops Cold War auf PlayStation 5.

Gehe heute zu Twitter, PlayStation-Spielgröße bestätigt, dass der Datenbank nun drei hochauflösende Texturpakete hinzugefügt wurden.

Die Arcade-Modi Multiplayer, Zombies und Dead Ops werden in den kommenden Tagen alle neue und knackigere Texturen erhalten. Die hochauflösenden Multiplayer-Texturpakete wiegen mit fast 18 GB am meisten, die restlichen Pakete werden folgen. Sie wiegen zusammen fast 30 GB, was bedeutet, dass Black Ops Cold War Spieler müssen mehr Speicherplatz auf ihren PlayStation 5-Konsolen freigeben.

High Resolution Packs zur Datenbank für Call of Duty hinzugefügt Black Ops Cold War (PS5)

Mehrspieler-HR-Paket: 17.775 GB
Zombies HR-Paket: 8.041 GB
Dead Ops Arcade HR-Paket: 3.760 GB

#BlackOpsColdWar pic.twitter.com/NcQpeFPgq0

— PlayStation-Spielgröße (@PlaystationSize) 13. Juli 2021

Beide Modern Warfare und Warzone haben in der Vergangenheit bereits ihre separaten hochauflösenden Texturpakete erhalten. Es sollte daher nicht überraschen, dass die jüngsten Black Ops Cold War wird auch einen glänzenden Anstrich erhalten.

Die Speicherverwaltung war in letzter Zeit ein Problem mit der Call of Duty Franchise, insbesondere auf Konsolen, die standardmäßig über ein kleineres Speicherlaufwerk verfügen. Black Ops Cold War hat Berichten zufolge mit häufigen Patches und Inhaltsaktualisierungen bereits 200 GB überschritten. Dazu gehören die Einzelspieler-Kampagne, Multiplayer, Zombies und andere verwandte Inhalte für Spieler, die alles für den schnellen Zugriff installiert haben möchten.

Loading...

PlayStation 5 bietet standardmäßig weniger als 700 GB Speicherplatz. Black Ops Cold War Davon werden bereits 200 GB benötigt und die Spieler müssen jetzt mehr Platz für die hochauflösenden Texturpakete im Wert von 30 GB schaffen.

Es sollte erwähnt werden, dass Warzone allein hatte irgendwann 200 GB erreicht, bevor Entwickler Infinity Ward den Speicherbedarf auf weniger als 100 GB reduzierte. Daher fordert die Spielerbasis den Entwickler Treyarch auf, der gleichen Routine zu folgen und sein neues zu trimmen Call of Duty auch Ratenzahlung.

Die Post Black Ops Cold War Hochauflösende Texturpakete wiegen fast 30 GB auf PS5 erschienen zuerst auf ..

Loading...